Usability für soziale Netzwerke am Beispiel von „Erlaubnismanagement“

Workshop
von 11:30 bis 13:00

In einem 90-minütigen Workshop können die Teilnehmer erste Schritte im Usability Engineering Prozess erproben. Unter Anleitung der Workshopleiter werden für das Thema „Erlaubnismanagement in sozialen Netzwerken“ in Kleingruppen Nutzungskontexte analysiert, sowie Nutzungsanforderungen erarbeitet, um erste Ideen für eine Optimierung entsprechender Funktionen in „social networking“ - Anwendungen abzuleiten.

Die Teilnehmer lernen, wie Unterstützungsbedarfe in Form von Nutzungsanforderungen abgeleitet und beschrieben werden, die nicht nur zu innovativen Funktionen führen können, sondern auch zur Bewertung bestehender Anwendungen herangezogen werden können.

Zielgruppen: Interessierte Produktmanager, Entwickler, Designer; Usability Professionals

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl der Workshops ist aus organisatorischen Gründen begrenzt. Teilnahme am Workshop nur nach kostenloser Anmeldung, am 10.11. ab 09:00 Uhr direkt am Veranstaltungsort.

Wir danken unseren Sponsoren

Medienpartner